Werbung


Posts mit dem Label Gleichberechtigung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gleichberechtigung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 31. März 2015

Was ich an Blackberry bemängele (und noch mehr bei Ubuntu Phone)

ja, wir lieben sie, diese kongeniale Hubgeste: swipe ub, swipe nach rechts.. das ist der Hammer.. zumindest wenn man Rechtshändert ist (bin ich). Aber wie schauts als Linkshänder aus? da verdeckt der Handballen nicht nur die Sneak Peak Funktion, nein, der Wisch nach Rechts ist auch eine viel unnatürlicherer Fingerbewegung, als es für einen Rechtshänder ist, diesen natürlichen Fluss kommt da nicht so stark zum tragen.
Im Gegensatz zu anderen Betriebsystemen, allen voran Ubuntu Touch ist das jedoch der einzige Punkt, an dem Blackberry OS nicht fair gegenüber Linkshändern ist. Ubuntu Touch zum Beispiel, das das gesammte Menü an den linken Seitenrand legt und mit all seinen Swipegesten ist zu 100 Prozent auf Rechtshändige Bedienung ausgelegt, ich könnte mir gar nicht vorstellen, wie ich so etwas als Linkshänder wirkich bedienen würde.

Andere Smartphones haben dieses Problem weniger, da sie viel mehr auf Point & Click und nicht auf Gesten ausgelegt sind, und bei Blackberry ist es Tatsächlich nur der Hub, der dieses Problem hat. Nichts desto trotz währ es eine unglaublich praktische Funktion, im Sinne der Gleichbehandlung, wenn Blackberry ein Schalter einführen würde, der den Display in seiner Funktion einfach spiegeln würde, also

- Hub auf der rechten Seite, mit Swipe nach Links aufrufbar
- Apps und der ganze recht auf der linken Seite

wie seht ihr das?