Werbung


Dienstag, 31. März 2015

Warum eigentlich Blackberry?

ja warum eigentlich? warum nutzen wir und viele andere eigentlich Blackberry? wo wir doch soviel über den Service, über Bugs und fehlende Apps fluchen? da könnten wir doch grad so gut bei Apple, Android oder Windows über den Service, die Bugs oder die fehlenden Apps fluchen. Warum so ein "uncooles" System verwenden, das den Ruf eines Altherresmartphones hat, eine halbtote Firma, die von allen belächelt und als tod angesehen werden. Warum eigentlich nutzen wir Smartphones von einem Hersteller, dessen Geräte entweder unsagbar unförmig (Passport) unsagbar klein (q10, q5) unsagbar altmodisch (Classic) unsagbar kurzatmig (Z10) unsagbar hässlich (Z30) oder unsagbar untermotorisiert (Z3, Leap) sind? sind wir etwa Massochisten? Sind wir nur Blackberry Loyalist, weil wir Markenheinies und Markenmariechen sind? Weil wir statt der Apple Church der Kirche Blackberry der Letzten Tage angehören? Oder mag das sonst einen Grund haben?

Wir wollen schreiben, kommunizieren, uns vernetzten. Das kann man sicher auch mit anderen, kein thema, aber wer kann schon einfach auf eine tastatur einhämmern zu beginnen, ohne zu überlegen, wo er ist und schon am schreiben sein? vom Homescreen einfach mal "tw ich schreib jetzt diesen doofen tweet" eingegen und schon ist ein tweet abgesetzt, wer kann das schon, oder mit einem Wisch an einem ort gleich twitter, facebook, whatsapp und BBM mit seinen ergüssen belasten, ohne sich zu überlegen, wo man nun diese doofen apps hinverschoben hat.
Und wir wollen emailen, drölfzig Email Accounts einrichten und diese nicht notgedrungen über Gmail schlaufen oder zwanzig verschiedene Email apps auf dem Gerät haben - nein, wir wollen sogar keine Email app, denn wir brauchen das nicht. Wir wollen uns nicht mit für jeden Textkanal eine app mit deren ganz bestimmten einstellungen auseinander setzen, wir wollen die kanäle einfach nutzen, alle auf dieselbe Art, ohne Appwirrwar und durcheinander.. wer kann das schon?.. niemand, richtig, niemand ausser Blackberry und der Hub.. DARUM nutzen wir Blackberry.

Und wo wir schon beim Schreiben sind, all diese unsäglichen autokorrigierten Ergüsse von anderen Smartphones, die sogar den erstellern peinlich sind, dieses frickelige tippseln auf unergonomischen und teilweise arg hässlichen Tastaturen, die Krampfhaft von Drittherstellerapps ersetzt werden, die auch nicht viel machen als ein schmieriges Gewische, wer will das schon? wir jedenfalls nicht, wir wollen auf Tasten hauen, präzise, zielgerichtet, akkurat, ja sogar blind - und wenn wir keine Tasten haben, dann wollen wir eine Tastatur, die mitdenkt, die so dimensioniert ist, dass man sie auch trifft, die so akkurat und präzise ist, dass alle anderen neidisch erblassen, DARUM nutzen wir Blackberry.

Und wo wir schon beim Schreiben sind, wir wollen nicht auf lahmarschige Webdienste setzen, bei denen wir uns zigmillonen Passworte merken müssen und die beim ersten Edge Loch in Edgeland gleich den Geist aufgeben, nein, wir wollen einen Messanger, der auch bei mieser Verbinung noch schnell läuft, der mit unserem Handy verknüpft ist, so dass wir uns nichts weiter merken müssen, mit dem wir in sekundenschnelle mit der gesammten Welt kommunizieren können, ja in dem wir sogar einen kanal unterhalten können und der Grenzen überschreitet, seit neustem sogar Betriebsysteme, wer kann das schon, ausser BBM? DARUM Nutzen wir Blackberry

Und egal wie sehr und sie Leute verlachen, weil wir so altmodisch sind, und Tastaturen haben, wir lächeln und wischen unsere Apps in den minimierten Zustand, während sich andere um Knöpfe ärgern.
Und wir lächeln müde, wenn uns jemand was von Multitasking erzählt und über versteckte Menüs unübersichtliche Karten von Menüs zeigt.

Deswegen nutzen wir Blackberry, weil Blackberrys zulassen, das man Dinge tun kann, schnell, ohne gross nachzudenken, ohne komplizierte Einstellungen, ohne den Fluss zu unterbrechen, weil jeder Kommunikationsweg gleichwertig gehandhabt wird.... und natürlich auch um anders zu sein als die anderen xD

Dieser Beitrag habe ich auf Blackberrybase.net - DEM deutschsprachigen Blackberry Forum erstveröffentlicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen